Angst essen Seele auf

Hallo? Neue Formen, alte Muster. Wir schwanken zwischen Weltuntergang, Euphorie und Größenwahn. Bitte. Mehr Gelassenheit. Weniger Ängste schüren. Und nicht immer alles unqualifiziert in einen Topf hauen. „Die Mannschaft“ und „Die Merkel“ – das ist absurd. Und früher war auch nicht alles besser. Und gelebt wird nach vorne. Aber nicht mit Propaganda für die Afd. Das war nix, lieber Spiegel.

Beitrag teilen:
Profilbild von Nicole Frömming

Zurück

Weitere Beiträge aus unserem Blog

Rockmedia verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …